Voraussetzungscheck: Fußballstipendium USA

Das Interesse der Colleges Coaches an potenziellen Spielern richtet sich nicht nur nach geschossenen Toren und gewonnenen Meisterschaften. Der Gesamteindruck eines Sportlers ist wichtig, denn Ihr sollt sportlich und insbesondere menschlich ins Team passen. Deshalb werden neben Eurer sportlichen Entwicklung, Euer Alter, auch Euer akademischer Hintergrund sowie ehemalige Erfolge mit in Betracht gezogen und darüber entscheiden, ob Ihr für das Team und somit für ein Stipendium infrage kommt.

Athletische Voraussetzungen

Spiel
Eine realistische Chance auf ein Fußball Stipendium hast Du, wenn Du mindestens in der Verbandsliga spielst.

Daniel Werken, aus der damaligen Verbandsligamannschaft des Vfl Leverkusen, ist hier exemplarisch zu nennen. Er bekam ein Stipendium für das Tyler Junior College und spielt seit Frühjahr 2011 für das Fußballteam des Colleges.

Grundsätzlich gilt natürlich:
Da die Anzahl der Stipendien begrenzt ist, steigen Deine Chancen auf ein Stipendium, je höher Du spielst. In der Division I sind 9,9 Stipendien für die männlichen Fußballmannschaften und 14 für den weiblichen Bereich vorgesehen. Die Division II hält im Herrenbereich 9 und im Frauenbereich 9,9 Stipendien bereit, während es in der NAIA 12 Scholarships zu vergeben gibt.

Desweiteren ist die Einstufung als Amateur enorm wichtig, weil es Profispielern nicht erlaubt ist, an einem College zu spielen. Zu den Qualifikationen für Deine Spielberechtigung zählt neben Deinen sportlichen Leistungen auch der Scholastic Aptitude Test  (kurz  SAT). Die Ergebnisse des Tests entscheiden darüber, ob Du in der NCAA spielberechtigt bist oder nicht.
Der SAT besteht aus den Modulen Lesen, Mathematik und Schreiben und ist ein standardisierter Englischtest. Dieser Test wird von allen Studenten, die an amerikanischen Universitäten studieren wollen, gefordert.

Wir können Dir zwar nicht bei der Verbesserung Deiner sportlichen Leistungen helfen, aber bei der Vorbereitung auf den SAT ist es uns möglich Dich bestens zu unterstützen. In unseren SAT Vorbereitungskursen  wird ein englisch-sprachiger Kursleiter Dir die anstehenden Aufgaben näher erläutern, um Dir dann mit den passenden Lösungsstrategien und schnellen Antworten zu einem guten Endergebnis zu verhelfen. Der Kurs bereitet Dich adäquat auf die Prüfungssituation vor und verleiht Dir die Kompetenz diese mit einem sicheren Gefühl anzutreten.



Akademische Voraussetzungen

yeah
Die akademischen Voraussetzungen umfassen neben dem Abitur bzw. der Fachhochschulreife auch den TOEFL (Test of English as a Foreign Language).

Der TOEFL spielt hierbei eine entscheidende Rolle, denn er stellt das Aufnahmekriterium für fast alle Colleges dar. Denn auch wenn die Coaches Euch für ihr Team haben wollen, ist damit nicht gesichert, dass Ihr auch am College zugelassen werdet. Die Aufgabe des TOEFL ist das Überprüfen Eurer Englischkenntnisse in den Bereichen Lese- und Hörverständnis, Sprechen und Schreiben.

Auch hier ist zu erwähnen: Je besser Du im Abitur abschneidest und je besser Deine TOEFL Testergebnisse sind, desto größer wird auch die Auswahlmöglichkeit.

An Deinen Noten kann man wahrscheinlich nichts mehr großartig ändern, aber wir können Dir eine bestmögliche Vorbereitung für den TOEFL garantieren. Wir bieten Vorbereitungskurse an, um Dein Hör- und Leseverständnis zu schulen und Dich auch bzgl. des Schreibens optimal auf die Aufgabenbereiche des TOEFL vorzubereiten. Unser Kursleiter ist gebürtiger Kanadier und stellt hierbei sicher, dass Dein Sprachverhalten bestmöglich gefördert wird.

Wenn Du nach dem Abitur an einem amerikanischen College studieren möchtest, solltest Du Dich spätestens ein Jahr nach Deinem Abitur an einer Universität eingeschrieben haben, um Einschränkungen im Bezug auf Deine Spielberechtigung zu vermeiden.

Im Idealfall hast Du Dich schon nach dem Beenden Deiner Schullaufbahn (12-18 Monate vorher) dafür entschieden ein Studium an einer amerikanischen Universität aufzunehmen.

Rechtzeitige Bewerbung

fans

„First come, first served“


Je früher Du Dich bewirbst, desto besser stehen Deine Chancen eine gute bzw. für Dich passende Uni zu finden. Der ideale Bewerbungszeitraum ist 12-18 Monate bevor Du in die USA möchtest.

Dir erscheint das viel zu früh?
Du solltest wissen, dass zu der umfangreichen Bewerbungsphase mit Tests und anderen Formalitäten noch die frühzeitige Suche der Coaches nach geeigneten Spieler/innen hinzukommt und die Anzahl der Sportstipendien nur begrenzt ist.

Also getreu dem Motto: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“, gehen die Stipendien an die Spieler/innen mit einer vollständigen Bewerbung und allen geforderten Tests.

Alles in allem ist es möglich vier Jahre an einem College Fußball zu spielen und demnach auch für diesen Zeitraum durch ein Stipendium gefördert zu werden.

Daher ist es von Vorteil direkt nach Deinem Abitur oder Fachhochschulreife mit dem Studium in den USA zu beginnen, denn dann hast Du die Option das Maximum von vier Jahren Spielberechtigung in Anspruch nehmen zu können.
Außerdem bist Du dann für die Coaches sportlich attraktiver, weil sie länger aufbauend mit Dir arbeiten können.

Du bringst alles mit und gibst alles für Deine Mannschaft?


Fussballtraining US CollegeDann starte am US-College mit Deinem Fußballteam durch, reise durch Amerika und fülle die Stadien.  Fülle Dein persönliches Chancenformular aus und wir helfen Dir ein Stipendium und ein Collegeteam zu finden. Du bekommst von uns eine individuelle Einschätzung und wir begleiten Dich auf Deinem Weg ans US College! Suche Deine Chance und nutze Sie.